Kartenlegerin Anusch



Ich möchte mich gerne vorstellen: Mein Name ist Anusch

Seit meiner Kindheit sind die Hellsicht und das Hellfühlen Fähigkeiten welche ich von meinem Grossvater geerbt habe. Es wurde mir bei meiner Geburt in die Wiege gelegt, dass ich die Karten meines Grossvater als Erbe in meinem Leben mittragen darf. Lange Zeit sträubte sich vieles in meiner Jungend gegen dieses Vermächtnis und ich wollte oft Distanz dazu nehmen.

Die Geistige Welt und die Seele meines Grossvaters jedoch trieben mich regelrecht immer wieder zurück an meine Wurzeln und meine Berufung. Heute bin ich mit Leib und Seele für meine zwei Kinder und meine Berufung zu 100% im Einsatz. Nun darf ich erwähnen dass ich seit 27 Jahren Hauptberuflich die Karten lege. Meine Spezialität sind die Karten der Seele mit welchen ich in die Tiefe eines Menschen sehen kann. Dies ist bei Verstorben oder Lebenden möglich.

Die Seele eines Menschen trägt über das Leben hinaus bestimmte Themen und Eigenschaften wie vor allem die Aufgaben welche es zu meistern gilt. Diese kann für ein Hilfesuchenden massgebend sein um im Leben zu verstehen wo er Veränderung ansetzen darf. 



Durch meine Entwicklung und die Arbeit an Kunden kann ich besonders bei Behinderten und handicapierten Kindern durch ihre Seele in Kontakt treten. Mein Einfühlungsvermögen ist in deren tiefen Seelen so stark dass als Vermittlerin, Mediatorin und verständnisvoller Mensch deren Anliegen verstehen kann und Hilfeleistung anbiete. Im weiteren bringe ich als Passion das Räuchern, Mischungen von Salben und Tinkturen nach alten Familienrezepten mit ein. Durch meine Begleitung und Fähigkeiten können vor allem bei Depressionen, Burnout und Hormonelle Störungen Linderung erreicht werden. In Kombination mit Essenzen, Düfte und durch Räucherungen in Häuser schafft es klärende Erkenntnisse. Diese Eigenschaften können Hilfe bringen und ich freue mich euch auf diesem Weg eine Zeit begleiten zu dürfen. Herzlichst, Anusch





empty